null
Enthält Sulfite

Weingut 8247

TOK

Ein Schluck Flurlinger Weingeschichte

TOK, TOK, wer ist da? Und was soll dieser Name, bitte? Des Rätsels Lösung: Dieser Wein, das selbsternannte Flaggschiff des Weinguts 8247, hat seinen Namen von der früher in Flurlingen traditionell angebauten Traubensorte “Tokayer” (= Pinot Gris / Grauburgunder). Seitdem jedoch die legendäre Weinregion Tokaj im Rahmen des ungarischen EU-Beitritt erwirkte, dass im Elsass kein Tokajer mehr so benannt werden darf, ist der Begriff auch in der Schweiz grossmehrheitlich verschwunden.

Hinter dem einprägsamen Namen TOK versteckt sich ein Wein, der einerseits durch florale Aromen und andererseits durch Quitte, Birne und ein wenig Zitrone auffällt. Weingut-Mitgründer Daniel Fink sagte anlässlich seiner Präsentation am 8.9.22 im WeinHaus: “Der TOK ist einzigartig und verkörpert unsere Philosophie direkt im Glas, ohne Worte”. 

Die gute Säurestruktur und die sortentypischen Gerbstoffe sorgen zudem dafür, dass man den TOK auch 5-7 Jahre lagern kann.

  • Weinart

    Weisswein

  • Weingut

    Weingut 8247

  • Herkunftsland

    Schweiz

  • Weinbau

    Demeter

  • Region

    Nordostschweiz

  • Rebsorte

    Pinot Gris

  • Appellation

    AOC Zürich

  • Alkohol

    13.0 % Vol.

  • Ausbau

    Stahltank

  • Pairing

    Apéro, Grünes Gemüse & Salate, Fondue & Raclette, Dezente Käsesorten

radio_button_checkedAn Lager

CHF 28,50

Produzent

Weingut 8247

Das Weingut 8247 verbindet vier Elemente, welche uns von Anfang an überzeugt haben: Das nötige Wein Know-How, ein ausgeprägter Sinn für Design, ein starkes Commitment für die Nachhaltigkeit und am wichtigsten, phänomenale Weine. Quereinsteiger Daniel Fink und sein Team haben einen neuen Brand erschaffen, der der Zürcher Weinszene hoffentlich für immer erhalten bleibt!

Flurlingen, aus dessen Postleitzahl der Name des Weinguts abgeleitet ist, war vor 150 Jahren die grösste Weinbaugemeinde im Zürcher Weinland. Zu den besten Zeiten wurden rund 48 Hektaren Rebfläche bewirtschaftet, aufgeteilt auf über 100 Besitzer. Heute gibt es dort nur noch 4 Weingüter, das Weingut 8247 mit seinen 2 Hektaren trägt dazu bei, dass dort auf diesem schönen lehmigen Boden wieder tolle Terroir-Weine entstehen können. 

null

Empfehlungen

Ähnliche Weine

null

Franciacorta Satén

Falg IT Franciacorta DOCG

Santus

CHF 37,00

null

KRÜ

Falg CH AOC Zürich

Weingut 8247

CHF 24,00

null

Vermentino "Dueluglio"

Falg IT IGT Toscana

La Corsa

CHF 17,50

null

Versé Rosé Brut

Falg IT VSQ Vino Spumante di Qualità

Pitzner

CHF 25,00