null
Enthält Sulfite

Château Thibeaud-Maillet

Château Thibeaud-Maillet

Geneviève - on t’aime trop !

Ein Pomerol in Reinkultur! Eine Trouvaille, die mit einer Hingabe produziert wird, die uns zum schwärmen bringt. Geneviève Duroux, die liebenswürdige Besitzerin des Weinguts, vergewissert sich jeden Tag persönlich in den Reben, ob alles nach ihrem Gusto abläuft und verbringt auch mal eine ganze Nacht im Rebberg. Resultat dieser Bemühungen ist eine Merlot-Bombe, die an Komplexität der Aromatik kaum zu überbieten ist. 

Den Ausbau im Barrique und die ersten Reifenoten spürt man vom ersten Schluck an. Schokolade und Leder sind bereits in der Nase erkennbar. Darüber hinaus fallen aber vor allem Aromen auf, welche für Merlots aus dem “Pétrus-Knopfloch” (Terroir rund um das weltbekannte Château Pétrus) sehr typisch sind: Cassis, Zwetschge, Brombeere und ein Hauch Minze.

Obwohl der Wein für sein vergleichsweise jugendliches Alter schon sehr gut geniessbar und zugänglich ist, kann er ebenfalls bis zu 20 Jahren in den Keller gelegt werden. Ein Pomerol, von dem man am besten jedes Jahr (oder besser jeden Monat) eine Flasche trinken sollte!

  • Weinart

    Rotwein

  • Weingut

    Château Thibeaud-Maillet

  • Herkunftsland

    Frankreich

  • Weinbau

    Naturnah | Selbstdeklaration

  • Region

    Bordeaux

  • Rebsorte

    Merlot

  • Appellation

    AOC Pomerol

  • Alkohol

    14.0 % Vol.

  • Ausbau

    15 Monate Barrique (50% neue Fässer)

  • Pairing

    Wild, Intensive Käsesorten, Suppen, Rotes Fleisch, Schokolade

radio_button_checkedAn Lager

CHF 46,00

Produzent

Château Thibeaud-Maillet

Mit rund 2 Hektaren Rebfläche ist das Château Thibeaud-Maillet eines der kleinsten Weingüter der Appellation AOC Pomerol. Nur 400 Meter vom weltberühmten Château Pétrus entfernt, entstehen hier Pomerols der Extraklasse. Das dortige Terroir, auch “Pétrus-Knopfloch” genannt, besteht aus einer Mischung von “Graviers” (dt. “kleine Kieselsteine”) und sandigem Untergrund. Das Weingut wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von der Familie Thibeaud im Pomerol-Weiler Maillet gegründet und befindet sich heute in den Händen der Familie Duroux. Roger Duroux, eine Institution, kümmerte sich um die Reben, bis er fast 80 Jahre alt war.

Seine Tochter Geneviève, eine ehemalige Lehrerin, übernahm 2011 die Leitung und brach die Qualität nochmals auf ein höheres Niveau. Genevièves Gastfreundlichkeit und ihre tiefgründigen Weine haben uns von der ersten Minute verzaubert. Bei Thibeaud-Maillet ist man stolz auf die bis zu 50 Jahre alten Rebstöcke und die handwerkliche Produktion.

null

Empfehlungen

Ähnliche Weine

null

Gigaro Rosé

Falg FR AOC Côtes de Provence

La Madrague

CHF 15,00

null

KRÜ

Falg CH AOC Zürich

Weingut 8247

CHF 24,00

null

Charlotte Rosé

Falg FR AOC Côtes de Provence

La Madrague

CHF 18,50

null

Il Circo Rosso

Falg IT Carmignano Riserva DOCG

Fabrizio Pratesi

CHF 54,00